TyLoo wurde Meister

Das chinesische Team, das unter dem Markennamen TyLoo spielte, konnte Vici Gaming im Finale des DreamHack Masters Spring 2020 - Asia schlagen und 10.000 US-Dollar verdienen. Im großen Finale wurden alle fünf Karten gespielt, aber vergessen Sie nicht, dass jemand und das Unternehmen eine Vorteilskarte hatten, seit sie das Finale über die Startaufstellung erreicht hatten.

Verteilung des Preispools:

1. Platz: TyLoo - 10.000 US-Dollar
2. Platz: Vici Gaming - $ 5.000
3. Platz: Jenseits - $ 3.000
4. Platz: Lucid Dream - $ 2.000