ESL hält IEM New York 2020 Online

Intel Extreme Masters New York 2020 Online soll am 6. Oktober starten. Die Meisterschaft wird in zwei Divisionen unterteilt: die amerikanische und die GUS-Region. In Amerika und der GUS-Abteilung werden zwischen 12 Teams Verlosungen im Wert von 60.000 USD bzw. 50.000 USD stattfinden. Die europäischen Teams haben mehr Glück - sie werden 140.000 US-Dollar untereinander teilen.

Wer direkte Einladungen zu den Meisterschaften erhält, wird später bekannt gegeben.

Im Wettbewerbsprozess von CS: GO wurde in diesem Jahr erstmals ein System von Rating-Events eingeführt. Die neue Serie heißt Regional Major Rankings und in damit verbundenen Turnieren werden neben Bargeld auch Bewertungspunkte gespielt. IEM New York 2020 Online war das letzte Turnier in dieser Serie.

Ursprünglich sollte ESL One Rio 2020 vom 11. bis 24. Mai stattfinden, jetzt wurde der Start auf den 9. November verschoben.

Eingeladene Teilnehmer

IEM New York 2020 Online-GUS

IEM New York 2020 Online Amerika