Vici Gaming hat es bis ins Finale geschafft ESL Pro League Season 12 Asia

Im großen Finale der 12. Saison der ESL Pro League wird Asia Vici Gaming mit TYLOO spielen. Möglich wurde dies durch den Sieg über Beyond Esports im Finale der unteren Klammer. Dort konnte zhokiNg mit seinen Teamkollegen die Rivalen mit dem Ergebnis 2: 1 besiegen.

ESL Pro League Season 12 Asia läuft vom 21. September bis 6. Oktober in einem Online-Format. Der Gesamtpreispool für die Meisterschaft beträgt 25.000 US-Dollar und 360 regionale Ranglistenpunkte. Die Hauptgeldprämie beträgt 12.500 USD und 220 Bewertungspunkte. Der Silbermedaillengewinner erhält 6.500 USD und 100 Bewertungspunkte.