SK Gaming und FaZe Clan werden auf der IEM Sydney 2018 auftreten

Die Organisatoren von IEM Sydney 2018 haben zum ersten Mal direkt zu ihrer Meisterschaft eingeladen - SK Gaming und FaZe Clan werden Australien besuchen. Insgesamt nehmen 16 Teams an dem Turnier teil, aber wie viele von ihnen eingeladen werden, ist unbekannt.

Siehe auch: Aktualisiert: G2 und Astralis sind zum DreamHack Masters Marseille eingeladen .

Alle Teilnehmer werden in zwei Gruppen eingeteilt, in denen sie nach dem GSL-System spielen. Die ersten Partien werden mit einem Sieg und alle folgenden mit zwei Siegen ausgetragen, und die Mannschaften, die die ersten Plätze in der Gruppenphase belegt haben, werden sofort ins Halbfinale einziehen. Die Teams, die an der zweiten und dritten Linie anhielten - im Viertelfinale.

Das Turnier selbst findet vom 1. bis 5. Mai in Sydney, Australien, statt. Für den mit 250.000 US-Dollar dotierten Preisfonds treten 16 beste Teams der modernen Profiszene an. Der Veranstaltungsort wurde zur „Qudos Bank Arena“ gewählt.