Snappi: "Wir haben keine Kommunikationsprobleme"

Ich gratuliere zu diesem ziemlich schwierigen Sieg über HellRaisers, besonders angesichts der schwierigen zweiten Karte.

Wir haben immer gegen HR gekämpft. Es scheint mir, dass dies das am meisten unterschätzte Team auf der Bühne ist. Ich habe vor dem Turnier eine Vorhersage gemacht. Ich sagte, dass unser Versuch, HellRaisers zu besiegen, natürlich gescheitert ist, bevor ich erfuhr, dass die ISSAA nicht bei ihnen sein würde. Aber wir sind immer hart gegen sie. Sie haben in der Pro League gut gespielt. Ich denke, das ist eine super unterbewertete Mannschaft mit vielen großartigen Spielern. Ich freue mich, mit 2: 0 zu gewinnen. Auf der zweiten Karte am Ende gab es einen starken Kampf.

Sie und HellRaisers haben auf der zweiten Karte viel geredet. Ist das normal für Ihre Besprechungen?

Ich habe nur einmal gerufen, aber es war wirklich, denke ich, weil einige Spieler spielten, während sie laut redeten. Wenn Sie also schreien, kann das andere Team Sie wahrscheinlich hören. Es kann sie ein wenig rocken, also ist es nur etwas Hellseherisches. Aber wir mögen die Jungs von HellRaisers, also ist daran nichts auszusetzen.

Hattest du irgendwelche Probleme, als woxic während der zweiten Karte dreimal schrie?

Mein Team hatte damit keine Probleme. Ich denke, das ist Teil des Spiels und ich respektiere Woxic wirklich. Er ist ein sehr talentierter Spieler, also nichts für ungut.

Was ist mit deinem ersten Match in diesem Turnier? Auf der ersten Cloud9-Karte wurdest du zerstört. Was ist passiert?

Wir haben versucht, es zu riskieren. Weil wir dachten, wir lasen C9, aber wir haben mit RUBINO auf de_overpass nichts gespielt. Anscheinend haben wir auf jeder Karte nur zwei Trainings mit ihm gespielt. Immer noch zu neu und wir brauchen ihn, um sich an die Rollen zu gewöhnen. Wir hatten wirklich ein schweres Spiel, in dem er in viele wirklich schlechte Situationen geriet. Und es kommt darauf an, dass wir kein Training haben, weil ich glaube, dass er ein wirklich talentierter Spieler mit einem hervorragenden Ziel ist. Insgesamt haben wir auf der ersten Karte alle darüber nachgedacht, anstatt unser eigenes Spiel zu spielen, und das können wir jetzt tun, da wir nicht so viel Zeit haben. Bei de_inferno schien es mir, dass wir dieses Match gewinnen mussten, aber ich denke, dass wir sie zu sehr verschont haben und unter B angefangen haben, was wir nicht hätten tun dürfen. Wir mussten nur 3 A 2 B spielen. Aber wir haben sie sehr verschont, und deshalb endeten wir mit einem verschmolzenen Spiel.

Warum haben Sie Ihre Aufstellung geändert?

Wir hatten das Gefühl, dass uns etwas fehlt, und RUBINO könnte es uns geben. Er ist ein sehr talentierter Spieler und es scheint mir, dass er derjenige ist, den wir brauchen. Wir brauchten einen Mann, der gut reden kann. Er hat ein viel besseres Ziel als die Leute denken. Und es fühlt sich an wie. Er ist ein wirklich guter Spieler und sozusagen eine gute Unterstützung. Ich bin mit dieser Entscheidung zufrieden.

Haben Sie Kommunikationsprobleme? Nicht alle deine Spieler kommen aus Dänemark.

Nein, denn MODDII und RUBINO sprechen Dänisch. Übrigens sind Schwedisch, Norwegisch und Dänisch leicht zu verstehen, wenn Sie sich ein paar Monate an sie gewöhnen. Wenn Sie beispielsweise auf Norwegisch schreiben, ist es zu 95% ähnlich wie auf Dänisch. Wenn Sie sich daran gewöhnen, wird es ganz einfach.

Was können Sie über den Friedensstifter, Ihren neuen Trainer, sagen?

Er macht viel harte Arbeit. Macht viele Berechnungen. Manchmal ist es schwierig, mit ihm zu sprechen, weil wir Dänisch sprechen und er Englisch spricht. Aber bei uns funktioniert es und wir versuchen immer, alles in Ordnung zu bringen, damit unsere Teamarbeit besser wird. Er kann in dem Moment einen Beitrag leisten, in dem wir ihn brauchen.

Ihr vorheriges Turnier war cs_summit 2. Warum haben Sie dort eine ziemlich schlechte Leistung gezeigt?

Ich glaube nicht, dass sie schlecht war. Wir haben mit Patrick (es3tag) gespielt und verstanden, dass dies sein letztes Event sein würde. Dort haben wir NiP und North geschlagen, es war also nicht schlecht, um ehrlich zu sein. Es wurde erwartet, dass es in die Top 4 kommt, also ist alles in Ordnung. Der Grund, warum wir den Player ersetzt haben, war, dass wir weitermachen wollten. Wir wollen uns nicht damit zufrieden geben, in die Top 4 zu kommen. Wir mussten etwas tun, um ein neues Level zu erreichen. Deshalb ist RUBINO jetzt Teil unseres Teams.

Was sind deine Ziele für dieses Turnier?

Im Wesentlichen ist dies ein Trainingsturnier. Weil wir, wie gesagt, nicht mit RUBINO trainiert haben. Deshalb gehen wir jedes Mal, wenn wir mit dem Spielen von offiziellen Spielen fertig sind, zum Hotel und spielen vier oder fünf Übungsspiele, um es angenehmer zu machen. Es geht darum, sich kennenzulernen. Wir möchten mit RUBINO zusammenarbeiten, damit es für ESL One Katowice bereit ist. Und natürlich hoffen wir, dass wir mit der Taktik, die wir haben, stabiler werden und RUBINO dabei helfen, alles zu verstehen.

Es stellt sich heraus, dass StarLadder eine Trainingseinheit für Ihr Team ist, aber werden Sie ESL One Katowice für einige Zwecke spielen?

Ja, wir müssen einige Situationen im Training erleben, denn wenn wir etwas tun, war RUBINO nie in einer ähnlichen Situation, es war nie Teil dieser Taktik, so dass es von den ihm unbekannten Momenten sehr überrascht ist. Wir werden nicht die perfekte Praxis in Katowice haben. Wir werden uns mit den Nuancen befassen, sobald sie verfügbar sind. Jetzt denke ich, dass wir in ziemlich guter Verfassung sind. Wir haben gerade den 12. Platz in der Weltrangliste erreicht. Wir haben zwei Veranstaltungen, um dies zu verbessern. Ich denke, die Position wird sich von Zeit zu Zeit verbessern. Ich glaube, dass wir hier oder in Katowice gute Ergebnisse erzielen werden. Wir hoffen zumindest auf eines.