Zews spielt für Team Liquid in der ESL Pro League Season 6

Die Organisatoren der ESL Pro League Season 6 haben Lucas "steel" Lopez verboten, beim LAN-Finale seiner Meisterschaft für Team Liquid zu spielen, da er bei der Registrierung des Kaders nicht in der Bewerbung des Teams war. Deshalb wird das Team vom Trainer Wilton "zews" Prado unterstützt.

Siehe auch: SK Gaming wurde BLAST Pro Series-Meister .

Team Liquid stieg in der sechsten Saison der ESL Pro League in die "gelbe" Gruppe ein, wo sie gegen Fnatic, FaZe Clan, Astralis, HellRaisers und Luminosity Gaming kämpfen werden, um die Gruppe zu verlassen. Das Turnier findet vom 5. bis 10. Dezember in Odense, Dänemark, statt und der Preisfonds beläuft sich auf 750.000 USD.

Es sei daran erinnert, dass Zeus bereits im Rahmen einer LAN-Qualifikation für ELEAGUE Major 2018 auf den Gaming-Stuhl in Team Liquid versetzt worden war und dem Team geholfen hat, den ersten Platz einzunehmen.

Team Liquid für die ESL Pro League Saison 6:

Spitzname "nitr0" Cannell
Jonathan "EliGE" Jablonowski
Josh "jdm64" Marzano
Russell "Twistzz" Van Dalken
Wilton "zews" Prado