Wir spielen! kündigte Pushka League Season 2 an!

Erinnern Sie sich daran, dass die Pushka League-Debütsaison recht erfolgreich war und mehr als 775.000 Menschen auf den Bildschirmen versammeln konnte. Wir spielen! konzipiert, um mehrere Änderungen im Liga-Format vorzunehmen. Zunächst expandiert die Pushka League in zwei Regionen. Wenn wir früher Teams in Europa und der GUS beobachten konnten, werden jetzt Teams aus der amerikanischen Division (Nord- und Südamerika) und Asien (China und Südostasien) beitreten. Jetzt kann in einer Abteilung nur ein Team der Organisation sprechen und die Konfrontationen zwischen OG und OG.Seed oder zwischen Virtus.pro und VP.Prodigy sehen, die wir nicht mehr können.

Der Start der Liga für die europäischen und amerikanischen Divisionen ist für den 13. August geplant. Die Meisterschaft in diesen Regionen findet innerhalb eines Monats statt und endet am 13. September. Details zur asiatischen Division werden später bekannt gegeben.

Die neue Saison wird 72 Teams aus allen drei Regionen zusammenbringen. Zum Vergleich: 22 Mannschaften haben in der ersten Saison gekämpft.

32 Mannschaften werden in Europa spielen, von denen 16 in der ersten Liga, 8 in der zweiten und 8 in der dritten Liga antreten werden. In Asien und Amerika ist die Situation dieselbe: 20 Teams kämpfen um die Meisterschaft, von denen 12 in der ersten und 8 in der zweiten Liga starten.

Für den Preispool wird Europa 265.000 US-Dollar haben, von denen 210.000 US-Dollar von Vertretern der ersten Liga, 50.000 US-Dollar - Teams aus der zweiten und 5.000 US-Dollar - aus der dritten Liga geteilt werden. In Asien werden die Teams der ersten Liga 60.000 US-Dollar untereinander verteilen, und die Teams der zweiten Liga werden 15.000 US-Dollar aufteilen. In Amerika ist das Preisgeld noch geringer. 40.000 US-Dollar werden zwischen Teams aus der ersten Liga verlost, und in der zweiten wird ein Fonds von 10.000 US-Dollar verteilt.

Zeitplan