Valve möchte den elften The International im Jahr 2022 verbringen

Die belarussische eSport- Föderation in ihrer VKontakte-Gruppe berichtete, dass Valve ihnen eine Antwort bezüglich der Beteiligung von The International 11 gegeben habe. Ein Vertreter von Valve gab seine Absicht bekannt, das Datum der nächsten The International in den nächsten Monaten bekannt zu geben.

Valve hat noch nichts über The International 11 erzählt. Derzeit wissen wir nur, dass der TI10 voraussichtlich nicht im Jahr 2020 stattfinden wird, sondern auf 2021 verschoben wird.

Die Entwickler von Dota 2 haben Ende Februar die Annahme von Bewerbungen für das elfte The International eröffnet. Kiew hat wie Minsk eine Anfrage für TI11 eingereicht. Valve plante, den nächsten Austragungsort des Turniers vor dem Finale von The International 2020 zu benennen.