Huya Dota 2 Winter Invitational: RNG haben CDEC Gaming geschickt, um ihre Koffer zu packen

Nach den Ergebnissen des letzten Spiels des heutigen Spieltages wurde eine weitere Mannschaft ermittelt, die aus dem Wettbewerb ausgeschieden war. Es war der CDEC Gaming-Kader, der gegen Royal Never Give Up verlor. Letzterer setzte sich mit 2: 0 durch und rückte in die dritte Runde der unteren Klammer vor. Dort kämpfen RNGs gegen den Sieger des Duells Phoenix Gaming gegen Invictus Gaming.

Morgen finden drei Spiele statt, zwei davon in der unteren und eines in der oberen Klammer. Phoenix Gaming, Invictus Gaming und Royal Never Give Up kämpfen um das Recht, weiter am Turnier teilzunehmen, während Neon Esports und Team Aster um das Erreichen des großen Finales spielen.

[break]matches_4yd7dv2jF[break]

Huya Dota2 Winter Invitational 2020 läuft vom 13. bis 27. Dezember. Der Gesamtpreispool der Meisterschaft beträgt ~ 91.545 USD. Der Gewinner erhält den Hauptpreis von 30.515 USD.