OGA Dota PIT Invitational: Thunder Predator belegt 7-8 Zeilen

Das entscheidende Match des zweiten Spieltages beim OGA Dota PIT Invitational ist längst vorbei, aber es ist nie zu spät, sich das Ergebnis anzusehen. Das südamerikanische Derby entpuppte sich nicht als das bunteste Spektakel, aber als dynamisch.

Im Match zwischen Thunder Predator und SG e-sports holten sich die Brasilianer von SG den Sieg. Thunder reagierte auf zwei Karten nicht und verlor das Spiel 0-2.

Somit tritt Thunder Predator dem Team Undying bei und belegt die letzte Reihe der Meisterschaft. SG e-sports setzt seinen Kampf in der unteren Preisklasse fort, wo T1 ihr nächster Anwärter sein wird.

Zwischenverteilung der Teams beim OGA Dota PIT Invitational

Das OGA Dota PIT Invitational startete am 6. September und läuft bis zum 10. September. Bei der Meisterschaft treten 8 Teams um 275.000 US-Dollar an.