Team Empire triumphiert beim ROG Masters 2017

Das Team aus der GUS, das die Farben von Team Empire verteidigte, gewann die ROG Masters 2017-Meisterschaft und gewann das große Finale von OpTic Gaming mit 3: 2. Somit wurde die Zusammensetzung für 117.000 US-Dollar zum Sparschwein der Organisation hinzugefügt, womit der erste Pokal seit Dezember 2015 verdient wurde.

Siehe auch: WG.Unity kann ohne Dota 2-Komposition belassen werden .

Turnierübersicht:

Das Team Empire hat das ROG Masters 2017 gewonnen. Foto 1

Verteilung des Preispools:

1. Platz: Team Empire - 117.000 US-Dollar
Platz 2: OpTic Gaming - 59.000 US-Dollar
3. Platz: WG.Unity - 21.000 US-Dollar
4. Platz: PENTA Sports - 21.000 US-Dollar