Team Liquid von SL i-League Invitational Season 4

Das Minor-Turnier Starladder i-League Invitational Season 4 endete. Die Gewinner waren die Jungs vom Team Liquid. Im großen Finale schlugen sie LGD Gaming mit einem Ergebnis von 3: 1, was 135.000 US-Dollar und 150 DPC-Punkte sicherte. Es ist erwähnenswert, dass der Kapitän von "Liquid", Kuro "KuroKy" Salehi Tahasomi, der erste Spieler der Welt war, der es geschafft hat, die Marke von 1000 gewonnenen Profispielen zu überwinden.

Siehe auch: Bekannt gewordene Neukomposition von Invictus Gaming .

Turnierübersicht:

Team Liquid hat die SL i-League Invitational Season 4 gewonnen. Foto 1

Verteilung des Preispools:

1. Platz: Team Liquid - 135.000 USD + 150 DPC-Punkte
2. Platz: LGD Gaming - $ 60.000 + 90 DPC-Punkte
3. Platz: Newbee - 30.000 US-Dollar + 30 DPC-Punkte
4. Platz: Mineski - 30.000 US-Dollar + 30 DPC-Punkte