Team Liquid - Dota 2

Die Fans von Wetten auf die Disziplin Dota 2 brauchen immer aktuelle Teamstatistiken. Die Matches zwischen bestimmten Teams bilden sich manchmal sehr einfach heraus, haben aber zeitweise einen prinzipiellen Charakter. Wenn man die ganze Vorstellungsstatistik kennt, kann man die Gewinnchancen Ihres Lieblingsteams Team Liquid genauer bestimmen.

Spielstatistik Team Liquid in den letzten Matches:

Die letzten 5 Matches: die Anzahl der Siege 4 (80%.
Die letzten 10 Matches: die Anzahl der Siege 7 (78%).

Die Anzahl der Matches, die Team Liquid in den letzten 3 Monaten gespielt haben, beträgt 37. Dabei ist die Anzahl der gewonnenen Spiele 27, was insgesamt 73% beträgt.
Die Anzahl der von Team Liquid im letzten Jahr gespielten Matches beträgt 81. Die Anzahl der dabei gewonnenen Spiele beträgt 53, was insgesamt 66% beträgt.

Alle Fans des Teams Team Liquid müssen sich an das nächste Datum - Demnächst erinnern. Zu diesem Zeitpunkt trifft sich Team Liquid im Match mit Demnächst im Rahmen der Meisterschaft Demnächst.

Erinnern Sie daran, dass das letzte Match von Team Liquid 30.10.2022 mit dem Team Team Secret beim Turnier The International 2022 stattgefunden hat.

Die Spieler des Teams Team Secret, die den Gegner mit der Punktzahl 2:1 besiegt haben, haben sich im angeführten Match als stärker erwiesen.

Offensichtlich haben Team Liquid im Moment eine gute Spielform erhalten, was die Siegesstatistik in den letzten 5 Matches bestätigt - 4 Siege (80%).

Team Liquid ist eines der bekanntesten und erfolgreichsten Multigaming-Spiele der Welt. Die Geschichte des Clubs reicht bis ins Jahr 2000 zurück, als StarCraft: Brood War gespielt wurde. Liquid begann als regulärer Clan für das erste StarCraft und hat sich zu einer Organisation entwickelt, die in 14 Esportdisziplinen vertreten ist.

Wir präsentieren Ihnen die Geschichte des Clubs in Dota 2.

Erster Eindruck

Obwohl Liquid selbst Anfang der 2000er Jahre erschien, kamen sie viel später nach Dota. Liquid gab ihr Debüt in der zweiten Version von Dota. Es geschah im Jahr 2012, als die "Flüssigkeit" die amerikanische Komposition präsentierte. Die fünf besten Liquid Dota 2 umfassen:

  • TC
  • FLUFFNSTUFF
  • ixmike88
  • BuLba
  • Korok

Zu dieser Zeit weckte die amerikanische Dota-Szene kein Vertrauen und wurde von vielen als zweitklassig angesehen. Die Liquid Five mussten das Gegenteil beweisen.

Team Liquid American Roster Ergebnisse

Auf regionaler Ebene zeigte das Team Liquid Five gute Ergebnisse. Tatsächlich waren sie das erste nordamerikanische Team, das dies bei mehreren Meisterschaften zwischen 2012 und 2014 unter Beweis stellte. Unter ihnen waren American Dota 2 League Season 1, wo Liquid EG im Finale besiegte, und RaidCall Dota 2 League Season 2, wo Liquid besiegte Dignitas im Finale.

Der Höhepunkt für die American Dota-Liste von Team Liquid war ihre Leistung bei The International 2013. Dort schlug das Team LGD Gaming in den Playoffs auf sensationelle Weise und zeigte damit die Beständigkeit der American Dota-Szene.

Bei The International 2013 belegte Team Liquid den 7. bis 8. Platz, aber die Ambitionen der Spieler waren viel höher. Seit Herbst 2013 ist Liquid in einen Strudel von Umbesetzungen verwickelt. Dies dauerte bis The International 2014.

Auf der TI 2014 Liquid belegten qojqva, DeMoN, waytosexy und BuLba im Rahmen von TC den 9. bis 10. Platz. Ein ähnliches Ergebnis setzte dem amerikanischen Kader von Team Liquid ein Ende.

Nachdem die Organisation die letzten Spieler verloren hatte, gab sie ihren Rücktritt von der Dota 2-Szene bekannt.

Die Rückkehr von Team Liquid

Nach einem erfolglosen Auftritt bei The International 2014 war Team Liquid fast ein Jahr lang nicht durch die Liste in Dota 2 vertreten. Offensichtlich wollte die Organisation nicht die Gelegenheit verpassen, sich in einer Disziplin zu zeigen, die in diesen Jahren äußerst beliebt war. Aus diesem Grund kündigte Team Liquid im Oktober 2015 mit der Unterzeichnung eines europäischen Kaders die Rückkehr in die Wettbewerbsszene an.

Team Liquid unterzeichnete den 5jungz-Mix, der den legendären KuroKy gründete. Der erste europäische Dienstplan umfasste:

  • KuroKy
  • FATA-
  • Bewusstseinskontrolle
  • JerAx
  • MATUMBAMAN

In dieser Komposition spielte Team Liquid bis zum Ende von The International 2016. In dieser Zeit konnte sich das Team recht gut zeigen.

Die bekanntesten Meisterschaften im Jahr 2016 für Team Liquid, angeführt von KuroKy, waren ihre Leistungen bei der Nanyang Dota 2-Meisterschaft, bei der das Team den 4. Platz belegte, bei der Dota 2 Champions League-Saison 6, bei der das Team den 1. Platz belegte, bei The Defense Season 5, bei der das Team den 1. Platz belegte belegte den 1. Platz und The Shanghai Major 2016, wo das Team den 2. Platz belegte.

Beim Shanghai Major zeigte das Team seine Wettbewerbsfähigkeit und erklärte sich als starkes Team in der europäischen Region und auf der internationalen Bühne. Später stärkte das Team nur seine Positionen, gewann BTS Europe # 3 und EPICENTER 2016 und wurde Zweiter bei ESL One Manila 2016 und The Manila Major 2016. Der Haupttest wartete jedoch auf die ersten fünf Plätze.

Team Liquid kam als einer der Hauptfavoriten zu The International 2016, um zu gewinnen. Zur Überraschung der meisten Fans und der Esport-Community konnten KuroKy und das Unternehmen die 7-8-Linie jedoch nicht überschreiten. Eine solche Leistung brachte Änderungen in der Zusammensetzung mit sich.

Ende 2016 verließen JerAx und FATA das Team, und Miracle- und BuLba nahmen ihren Platz ein. Anfang 2017 verließ BuLba auch das Lager des Teams und GH wurde eingeladen, ihn zu ersetzen. Im Januar 2017 wurde die „goldene“ Liste von Team Liquid gebildet, die die Organisation in wenigen Monaten zum größten Erfolg in Dota 2 führen wird.

Meisterschaft bei The International und eines der besten Teams der Welt

Der erneuerte Team Liquid-Kader, zu dem KuroKy, Miracle-, MATUMBAMAN, MinD_ControL und GH gehörten, begann fast sofort mit noch größerer Leistung zu spielen. Im Februar gewann das Team die StarLadder i-League StarSeries-Saison 3, stolperte jedoch über The Kiev Major 2017 und belegte dort den 9. bis 12. Platz. 2017 war die Leistung in Kiew das letzte schlechte Ergebnis für Liquid

Im Mai 2017 gewann das Team die StarLadder i-League Invitational Season 2, danach belegte es den zweiten Platz in der DreamLeague Season 7 EU Division. Im Juni gewann das Team EPICENTER 2017 und einen Monat später die DreamLeague Season 7.

Der letzte Test wartete auf Liquid. Im August 2017 begannen sie bei The International 2017 zu spielen. Im ersten Playoff-Spiel fiel die Mannschaft in die untere Reihe. Es schien keine Chance mehr zu geben, aber Liquid dachte anders. Nachdem Liquid über die Köpfe seiner Gegner durch die untere Klammer gegangen war, traf er am 12. August im großen TI7-Finale auf Newbee. In diesem Match überließ Liquid seinem Rivalen keine Chance und wurde damit der Champion von The International.

Die Internationale 2018 und die Internationale 2019

Nach The International 2017 entwickelte sich Liquid weiterhin auf höchstem Niveau. Das Team war ein regelmäßiger Gast bei großen Turnieren und zeigte fast immer gute Ergebnisse.

So belegte Team Liquid beispielsweise bei ESL One Hamburg 2017 den 3-4. Platz, bei DreamLeague Season 8 den 2. Platz und bei ESL One Genting 2018 den 2. Platz. Von Januar bis Februar 2018 belegte Liquid bei ESL One Katowice den 3-4. Platz 2018 bzw. Bukarest Major.

Später belegte das Team bei der Dota 2 Asia Championship den 5. bis 6. Platz, beim EPICENTER XL den 2. Platz und bevor The International 2018 den China Dota2 Supermajor gewann.

Bei der International 2018 selbst zeigte das Team hervorragende Ergebnisse. Das KuroKy-Team belegte den 4. Platz, was für Champions der vergangenen Jahre eine Seltenheit war. Sie beschlossen, den Trend für die nächste Saison fortzusetzen.

Im Jahr 2019 hatte Liquid bereits weniger signifikante Ergebnisse. Das Team belegte den 7. bis 8. Platz im Chongqing Major, den 13. bis 16. Platz in der 11. DreamLeague-Saison und den 2. Platz im MDL Disneyland Paris Major. Danach verließ MATUMBAMAN unerwartet für viele das Team und w33 nahm seinen Platz ein. Mit w33 belegte Liquid beim EPICENTER Major 2019 den 2. Platz, wodurch KuroKy und das Unternehmen direkt zu TI9 gelangen konnten.

Bei TI9 selbst überraschte Liquid erneut viele: Mit einem neuen Ersatz gelang es dem Team, das große Finale des Turniers zu erreichen. Im Finale selbst ließ OG jedoch keine Chancen "flüssig".

Zu diesem Zeitpunkt hörten die „goldenen“ Fünf von Team Liquid auf zu existieren. Die gesamte Liquiditätsliste verließ die Organisation und die ehemaligen Allianzspieler nahmen ihren Platz ein.

Ein neuer Anfang

Obwohl es schwierig war, die Höhen des ehemaligen Liquid zu erreichen, zeigten die neu geprägten Liquid-Spieler anständige Ergebnisse. Die Zusammensetzung umfasste:

  • m`iCKe;
  • qojqva;
  • Boxi;
  • Taiga;

Im Oktober 2019 belegte das Team in der 12. DreamLeague-Saison den 4. Platz und später in der MDL Chengdu Major den 5. bis 6. Platz.

Im Januar 2020 belegte Liquid in der DreamLeague-Saison 13 den 5. bis 6. Platz. Mit dem Aufkommen der Coronavirus-Pandemie zeigte Liquid weiterhin ein stabiles Online-Spiel.

Das Team konnte den zweiten Platz bei OGA Dota PIT 2020 Online: Europa/GUS belegen und ESL One Germany 2020 gewinnen.

Organisation und Auszeichnungen

Der CEO von Liquid wird von Nazgul Steve Archanset besetzt, und Blitz ist der Trainer. Team Liquid hat mit vielen bekannten globalen Marken zusammengearbeitet, darunter Marvel, Alienware, Monster Energy, SAP, Honda, HyperX, Secretlab, Twitch, Jersey Mikes und Huya.

Seit der Gründung von Dota-2 hat der Dienstplan der Organisation bereits Preisgelder in Höhe von 22.925.000 USD eingebracht.

What is the current roster of Team Liquid Dota 2
In last matches for Team Liquid played: zai iNSaNiA MATUMBAMAN Boxi miCKe
When is the umcoming match for Team Liquid Dota 2
Information about the upcoming Team Liquid matches is currently unavailable. Stay tuned on EGamersWorld
What is the nearest tournament with the participation of Team Liquid Dota 2
Upcoming tournaments Team Liquid will play in EGamersWorld