Ein echtes LAN-Turnier: 3 Millionen Bewerbungen für den letzten Teil von Worlds 2020 wurden eingereicht

Worlds 2020 wird fast das einzige LAN-Turnier in der Post-View-Ära sein. Aus Sicherheitsgründen dürfen nur 6.312 Personen am Finale der Worlds 2020 teilnehmen.

Um Ticketmanipulationen zu vermeiden, beschloss Riot, demokratisch vorzugehen. Sechstausend Plätze werden zwischen allen gespielt. Zu diesem Zweck lud das Unternehmen alle Personen mit einem League of Legends-Konto der Stufe 30 oder höher ein, Bewerbungen für die Teilnahme an der letzten Phase der Veranstaltung zu senden. Infolgedessen beschlossen 3.205.750 League of Legends-Fans, ihr Schicksal zu testen. Jetzt muss Riot die Gewinner durch eine Lotterie auswählen.

Das Endspiel der Worlds 2020 findet im Pudong Football Stadium in Shanghai statt. Wenn nichtchinesische Einwohner im Lotto gewinnen, müssen sie eine zweiwöchige Beobachtung durchführen.