League of Legends Championship Korea kündigt Rebranding an

Die League of Legends Championship Korea (LCK) hat die Umbenennung ihres Logos und ihrer Marke für 2021 angekündigt. Das neue Logo besteht aus zwei Dreiecken, die "die Vergangenheit und die Zukunft, die beiden Seiten des Risses - und die mächtigen ausgestreckten Flügel eines fliegenden Vogels" darstellen, sagte die Liga in einer Erklärung.

League of Legends Championship Korea ist die offizielle Liga, die League of Legends in Südkorea vertritt. Während der League of Legends-Weltmeisterschaft 2020 in Shanghai schlug LCK DAMWON Gaming jedes andere Team der Welt und holte sich den Titel.