Gerüchte: Worlds 2021 könnte in Island stattfinden

Laut einigen Quellen zieht Riot Games Island als erste Option in Betracht, nachdem sie gezwungen waren, die Worlds 2021 von China nach Europa zu verlegen. Reykjavik war dieses Jahr bereits Gastgeber des Mid-Season Invitational, daher liegt die Wahl des Ortes auf der Hand.

Wir werden daran erinnern, dass Riot Games früher eine Erklärung veröffentlicht hat, in der es heißt, dass sie gezwungen waren, die WM 2021 nach Europa zu übertragen. Zuvor war die Veranstaltung in 5 Städten in China geplant. Grund für diese Entscheidung sind Reisebeschränkungen und Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung von Covid-19, die im Vergleich zum Vorjahr deutlich härter geworden sind.

Riot Games hat sich bisher noch nicht offiziell zu dieser Angelegenheit geäußert.