Gerüchte: Remaster Mass Effect wird vor Tag N7 stattfinden

Der bekannte Insider-Journalist Jeff Grubb teilte zuvor mit, dass der Remaster der klassischen Trilogie auf der EA Play 2020 vorgestellt wird. Dann geschah dies nicht und jetzt warten die Fans auf die baldige Ankündigung. Es scheint, dass das Warten wirklich nicht lange dauern wird.

Laut einem anderen Insider und Teilzeit-Kommunikationsmanager in den Wushu Studios, shinobi602, sollte die Ankündigung vor November erfolgen. Vielleicht genauso für den N7-Tag.

Dies wird indirekt von demselben Grubb bestätigt, der sagte, dass die Informationen über die ME-Show am 23. Juli unzuverlässig sind. In jedem Fall wird EA bis Ende dieses Jahres eine überarbeitete Shepard-Geschichte haben.

In der Zwischenzeit kündigte sich Mass Effect auf den Seiten eines neuen Kunstbuchs an. Die 272-seitige Ausgabe ist bei Amazon erhältlich.