Fortnite Der Rächerbogen ist beendet

In der Nacht des 2. Dezember beendete Fortnite eine Zusammenarbeit mit Marvels Avengers. Es endete, wie es sich für ein solches Ereignis gehört, mit einem epischen Kampf gegen Galactus.

Einer von Marvels besten Superschurken ist auf Fortnite angekommen, um natürlich Chaos und Zerstörung zu verursachen. Die Avengers konnten jedoch mit Unterstützung der Spieler das riesige Böse bekämpfen. Sie haben es mit Stil und Geschmack gemacht - sie haben den Bösewicht mit Tausenden von Bussen mit Sprengstoff zur Musik von AC/DC gefüttert.

Das war das Ende des zweiten Teils der 4. Staffel. Die Fortsetzung ließ nicht lange auf sich warten. Einige Stunden nach dem Kampf gegen Galactus startete Fortnite die fünfte Staffel, in der die Spieler gegen die globale Handlung des Spiels protestierten.

Es erhielt den Namen "Epicenter" und darin muss Agent Jonesy die Lücke im Raum schließen, damit niemand aus der Zeitschleife herauskommt. Übrigens werden zu Beginn der fünften Staffel neue Kosmetikartikel im Spiel erscheinen, darunter das Erscheinen des "Mandalorianers" und vieler anderer.

Die 5. Wettkampfsaison hat heute begonnen und dauert bis zum 15. März 2021.