Nicht so gut mit Cyberpunk 2077

Der allgemeine Hype um die Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 aus CDRP eskalierte allmählich zu einer Welle der Unzufriedenheit. Tatsache ist, dass Generationen Konsolen weitergegeben haben, das Spiel stellte sich, gelinde gesagt, als Fehlschlag heraus.

Technisch gesehen können frühere Versionen von Konsolen von Sony und Microsoft den Appetit des gewichtigen Cyberpunk 2077 nicht bewältigen. Die Benutzer waren jedoch empört über die Erklärung des CDRP vor der Veröffentlichung, dass das Spiel auf PS4 und Xbox One einwandfrei funktioniert. Spieler unterschätzen die metakritischen Ergebnisse des Spiels massiv und geben eine Rückerstattung aus.

CDRPs konnten dies einfach nicht ignorieren. Das polnische Studio hat sich bereits bei den Fans entschuldigt und erklärt, dass es alles tun wird, um Abhilfe zu schaffen.

CD Projekt Red plant mehrere Korrekturen gleichzeitig. Der erste kleine Hotfix wird diese Woche veröffentlicht, und der erste große Patch wird im nächsten Januar veröffentlicht. Ein weiterer großer Patch erwartet Cyberpunk 2077 im Februar. Die Autoren des Spiels stellen jedoch fest, dass Cyberpunk 2077 durch all diese Patches nicht wie die PC-Version oder die Version für Nextgen-Konsolen aussieht.

Außerdem gab das polnische Studio seine Bereitschaft bekannt, bei der Umsetzung der Rückerstattung zu helfen. Zu diesem Zweck können Sie die E-Mail- Adresse helpmerefund@cdprojektred.com verwenden. Dies ist jedoch nur bis zum 21. Dezember möglich.