Heroic, Natus Vincere, Wolves Esports und MNM Gaming erzielten ihre ersten Siege im European League 2022 - Stage 2

Der erste Spieltag der European League 2022 - Stage 2 ist zu Ende, woraufhin die Teams Heroic, Natus Vincere, Wolves Esports und MnM Gaming ihre ersten Siege in der Meisterschaft einfuhren. Wir bieten an, sich mit den Ergebnissen der Spiele des letzten Tages in der europäischen Division vertraut zu machen.

Den Premierensieg in der neuen Saison sicherte sich das Team Heroic, das den erneuerten Kader von PWNZ mit 7:2 besiegte. Natus Vincere errang seinen ersten Sieg in der Meisterschaft, nachdem er am Vortag Team Secret mit 7:4 überspielt hatte.

Ein sensationeller Sieg ging an die Franzosen von Wolves Esports, die sich unerwartet mit 7:5 gegen die Vertreter von G2 Esports durchsetzten. Die Teams MNM Gaming und Team BDS holten ihre rechtmäßigen zwei Punkte, die sich in der Verlängerung jeweils als stärker herausstellten als Rogue (8:6) und Outsiders (8:6).

Zwischentabelle European League 2022 - Stage 2

Ort
Mannschaft
Ergebnis
Anzahl der Punkte
eines
heroisch
1-0-0-0
3
2
Natus Vincere
1-0-0-0
3
3
Wölfe Esports
1-0-0-0
3
vier
MNM-Gaming
0-1-0-0
2
5
Team BDS
0-1-0-0
2
6
Außenseiter
0-0-1-0
eines
7
Schurke
0-0-1-0
eines
acht
G2 Esports
0-0-0-0
0
9
Teamgeheimnis
0-0-0-0
0
zehn
PWNZ
0-0-0-0
0
[break]matches_8epClLEoJl[break]

European League 2022 – Phase 2 läuft vom 20. Juni bis 1. August online. Im Rahmen der Meisterschaft kämpfen zehn europäische Teams um einen Preispool von 50.000 €, Wertungspunkte sowie vier Direkttickets für das Six August Major 2022.

Verteilung des Preispools für die European League 2022 – Phase 2