M3 Champions und FunPlus Phoenix erreichten das Halbfinale VCT 2022: EMEA Stage 2 Challengers

Die Teams M3 Champions und FunPlus Phoenix erreichten das Halbfinale der VALORANT Champions Tour 2022: EMEA Stage 2 Challengers. Nach den Ergebnissen des ersten Spieltages der Playoffs gelang es ihnen, Acend (2:0) bzw. Team Liquid (2:1) zu schlagen. Wir bieten an, sich mit den Ergebnissen der letzten Viertelfinalspiele vertraut zu machen.

Acend-M3 Champions

Das erste Viertelfinale des Spieltages startete auf der Bind Map. Aber wenn die erste Halbzeit in einem ausgeglichenen Kampf verlief, dann gelang es der russischen Mannschaft nach dem Seitenwechsel, sich im Angriff zu öffnen. Infolgedessen schloss M3 Champions souverän die Auswahl des Gegners und übernahm die Führung in der Serie – 13:7.

Die Teams wechselten dann zur Breeze-Karte, die zur Wahl der M3-Champions wurde. Den Teams gelang es jedoch nicht, den Sieger in zwei Halbzeiten zu ermitteln, da sie in die Verlängerung gegangen waren. Das russische Team erwies sich hier als stärker, nachdem es einen unerwarteten Sieg über Acend errungen und es bis ins Halbfinale der VALORANT Champions Tour 2022: EMEA Stage 2 Challengers geschafft hatte – 16:14.

Team Liquid - FunPlus Phoenix

Das letzte Viertelfinale begann auf der Karte von Split, wo der zukünftige Gewinner sofort bekannt wurde. Aber wenn die erste Halbzeit mit einer kompletten Niederlage gegen FunPlus Phoenix endete, gelang es Team Liquid nach dem Seitenwechsel, die Lücke zu schließen. Und doch gelang es den Schützlingen von d00mbr0s, den Vorsprung zu behalten und gleichzeitig die Führung in der Serie zu übernehmen – 13:8.

Dann wechselten die Teams zur Icebox-Karte, deren erste Hälfte mit einem leichten Vorsprung zugunsten von Team Liquid verging. Nach dem Wechsel zeigten die "Flüssigkeiten" jedoch eine tadellose Verteidigung, dank der sie das Ergebnis in der Serie ausgleichen konnten - 13:8.

Alles wurde auf der Haven-Karte entschieden, die sich in die Verlängerung zog. Hier gelang es FunPlus Phoenix jedoch, den Sieg zu erringen und ins Halbfinale des Wettbewerbs zu gelangen - 14:12.

[break]matches_4yzedjsQ2[break]

VALORANT Champions Tour 2022: EMEA Stage 2 Challengers läuft vom 13. Mai bis 26. Juni online. Zwölf Teams aus Europa, der GUS und der Türkei kämpfen um einen Preispool von 200.000 €, Ranglistenpunkte und drei Tickets für die VALORANT Champions Tour 2022: Stage 2 Masters, die in Kopenhagen ausgetragen wird.

Zwischenergebnisse der VALORANT Champions Tour 2022: Herausforderer der EMEA-Etappe 2