Alle Teilnehmer von VCT 2021 ermittelt: Stage 3 Masters - Berlin

Die Qualifikationsmeisterschaften der Challengers-Serie in sieben Regionen sind beendet und bilden die endgültige Teilnehmerliste für den kommenden VCT 2021: Stage 3 Masters - Berlin.

Drei Teams aus Nordamerika werden nach Deutschland kommen - Sentinels, 100 Thieves und Team Envy. Als amtierender Masters-Champion in Reykjavik werden die Sentinels der Topfavoriten in Berlin sein.

SuperMassive Blaze, Gambit Esports, Acend und G2 Esports werden aus der vereinigten EMEA-Region (GUS, Europa und Türkei) an dem Turnier teilnehmen.

Brasilien wird nur mit zwei Bands vertreten sein - Havan Liberty und Keyd Stars. Aus Lateinamerika wird nur KRÜ Esports Berlin besuchen. Gleichzeitig werden zwei Teams das Land der aufgehenden Sonne repräsentieren – ZETA DIVISION und Crazy Raccoon.

In Südkorea konnten sich die Teams von Vision Strikers und F4Q die Teilnahmeberechtigung in Deutschland sichern. Nun, aus Südostasien werden Bren Esports und Paper Rex an der Meisterschaft teilnehmen.

Um die Ergebnisse der vergangenen Challengers Series-Turniere abzurunden, werden von 10 Teilnehmern, die an Stage 2 Masters Reykjavik teilgenommen haben, nur drei Teams Berlin besuchen: Sentinels, KRÜ Esports und Crazy Raccoon. Gleichzeitig blieben die Sentinels das einzige Team aus dieser Dreieinigkeit, das die Zusammensetzung nicht änderte.

VCT 2021: Stage 3 Masters - Berlin findet vom 10. bis 19. September in der Verti Music Hall statt. Der Gewinner des Turniers erhält nicht nur einen beachtlichen Geldpreis, der derzeit noch nicht genehmigt ist, sondern auch das Recht, Ende des Jahres an VALORANT Champions 2021 teilzunehmen. Dieses Turnier wird voraussichtlich vom 29. November bis 12. Dezember in Los Angeles stattfinden.