Fnatic hat Anderzz als strategischen Coach unter Vertrag genommen

Die britische Esports-Organisation Fnatic hat ein neues VALORANT-Talent für ihren Kader angekündigt. Ab sofort ist Anderzz, ehemals Trainer von VIRTUOSO, strategischer Trainer bei Fnatic.

Der 29-jährige US-Profi kam im Januar zu VIRTUOSO. Mehrere Monate lang konnte das Team seinen Platz nicht finden und scheiterte ausnahmslos an lokalen Turnieren. Im Mai belegte das Team jedoch den zweiten Platz in der NSG: Summer Championship - Open 6, danach ging es bergauf.

Im Rahmen der NSG: Summer Championship - Open 9 wiederholte das Team beispielsweise seinen Erfolg und holte erneut Silber. Als nächstes stieg das Team in die TOP-4 der PAX Arena - Fast Pro Open ein und verdiente 1.000 US-Dollar. Außerdem belegte VIRTUOSO Anfang August den zweiten Platz in der Super League Arena #2 und verdiente 2.500 US-Dollar.

Interessanterweise hat Anderzz in seiner neuen Rolle Fnatic bereits geholfen, sich dank eines 2:0-Sieges gegen Legendary für die LVP - Rising Series #3 zu qualifizieren.

Von nun an sieht die Liste von Fnatic so aus: