Bren Esports hat einen Kader von Wild Rift unterschrieben

Bren Esports hat bekannt gegeben, dass es fünf Spieler verpflichtet hat, um die Farben von Bren auf der Wild Rift -Bühne zu repräsentieren. Neu im Team sind Nasjo, DoeDoii, Haze, Konsi und Miggie.

Wild Rift-Aufstellung

Miguel 'Miggie' Banaag lässt sich auf besondere Weise feiern. Obwohl er, wie seine Teamkollegen, nicht sehr erfahren auf der mobilen LoL -Bühne ist, hat er bereits einige Erfolge vorzuweisen. Er begann seine Karriere als professioneller Spieler in Wild Rift Anfang 2021 unter dem Namen Liyab Esports und war auf einen Verein beschränkt, bevor er zu Bren Esports kam. Zusammen mit seinen Teamkollegen aus Liyab nahm er an vielen Turnieren teil und gewann immer wieder Preise. Seine besten Erfolge in seiner Karriere können mit Sicherheit als der 2. Platz bei PPGL 2021 Summer Split: Luzon South Regionals sowie der 3. Platz bei PPGL 2021 Summer Split: Playoffs und PPGL 2021 Fall Split: Group A bezeichnet werden und sein Team erhielten 5.185 $, 6.290 $ bzw. 2.976 $. Im Laufe seiner Karriere hat Miguel fast 3.000 US-Dollar an Preisgeld verdient.