Norden wird vorübergehend ersetzt

Aufgrund der Tatsache, dass Kjaerbye krank ist, muss der Trainer in der Person von Jumpy vom Trainerstuhl zum ersten wechseln. Diese Entscheidung ist natürlich nur vorübergehend, aber die Dänen müssen mit ihrem Mentor spielen, um nicht von der ESL One Road nach Rio 2020 disqualifiziert zu werden.

Details darüber, woran der dänische E-Sportler genau erkrankt ist und wie lange er die Startaufstellung verlassen hat, sind noch unbekannt. Trotz der Tatsache, dass der Spieler in den Kader zurückkehrt, verliert das Team immer noch 20% der im Turnier erzielten Bewertungspunkte, da es einen Wechsel vorgenommen hat, wenn auch nur vorübergehend.

Jetzt hat North 3 Siege und 3 Niederlagen und in Gruppe B liegt das Team auf dem 5. Platz. In den folgenden Spielen spielen die Dänen wie folgt:

Philip 'aizy' Aistrup 
Niklas 'gade' Gade 
Rene 'cajunb' Borg 
Matthias 'MSL' Lauridsen 
Jimmy 'Jumpy' Berndtshon (Trainer / Standin)