Astralis und G2 Esports kämpfen in einer Stunde um die Meisterschaft ESL One: Road to Rio - Europe

Noch ungefähr eine Stunde bis zum Beginn des entscheidenden Spiels im ESL One: Road to Rio - Europa-Turnier, bei dem Astralis und G2 Esports um den Hauptgeldpreis von 33.000 US-Dollar kämpfen werden. Der Champion erhält außerdem 1.600 Bewertungspunkte für den nächsten Major. Denken Sie auch daran, dass Astralis bereits einen Kartenvorteil hat, da sie durch die Spitze des Gitters ins Finale kommen.

[break]matches_E1WfQe1Dd[break]