DreamHack Masters Spring 2020: North hat das Turnier verlassen

Das erste Spiel des heutigen Spieltages ist zu seinem logischen Abschluss gekommen. North konnte in dieser Meisterschaft mit einem Ersatz in der Aufstellung und insbesondere im Spiel gegen Heroic nicht gut spielen und verließ daher das Turnier.

Zwei weitere Konfrontationen erwarten uns weiter. In der ersten kämpfen Astralis und G2 Esports und in der zweiten - Liquid und FURIA Esports.

[break]matches_NJnMdflPO[break]

Der DreamHack Masters Spring 2020 begann am 19. Mai und endet am 14. Juni. In Asien und Ozeanien beginnt die Meisterschaft am 2. bzw. 3. Juni. Der Gesamtpreispool der Meisterschaft in allen vier Divisionen beträgt 300.000 US-Dollar.