DreamHack Masters Spring 2020: NAVI belegte den 4 Platz

Die erste Konfrontation des heutigen Spieltages ist zu Ende gegangen. Der FaZe-Clan schlug NAVI leicht mit 2: 0 und erreichte das Finale der unteren Klammer. Dort warten sie bereits auf die BIG, die zuvor im Kampf gegen die G2 Esports besiegt wurde. Natus Vincere erhielt einen Trostpreis von 16.000 US-Dollar für den 4. Platz.

Das bevorstehende Spiel wird den zweiten großen Finalisten und die Mannschaft bestimmen, die den 3. Platz belegen wird. Das Team, das die ersten drei Plätze schließt, erhält einen Geldpreis von 20.000 US-Dollar.

[break]matches_NJnMdflPO[break]

Der DreamHack Masters Spring 2020 begann am 19. Mai und endet am 14. Juni. Der Gesamtpreispool der Meisterschaft in allen vier Divisionen beträgt 300.000 US-Dollar. In Asien und Ozeanien waren die Spiele bereits abgeschlossen und die Gewinner dort waren TYLOO und Renegades.