Team Spirit und BIG haben die Qualifikanten bei ESL Pro League Season 12 überwunden

Die Qualifikation für die 12. ESL Pro League-Saison in der europäischen Liga ging zu Ende, und den Ergebnissen zufolge gingen Team Spirit und BIG auf die Hauptbühne. Beide Teams spielten im Match um den Ausstieg für Ze, was sich in zwei Versuchen keinen Platz sicherte.

Beachten Sie, dass derzeit nur vier Teilnehmer unbekannt sind - zwei davon werden von den Qualifikanten in Asien und Ozeanien bestimmt, und zwei weitere Plätze werden von den besten Teams der ESEA-Saison 33: Global Challenge belegt.

Der letzte Teil der Meisterschaft findet vom 2. September bis 11. Oktober statt und findet im LAN statt. Der Preispool beträgt 750.000 US-Dollar.