IEM Global Challenge 2020: NAVI Hat es in die Playoffs geschafft!

Der vorletzte Tag der Gruppenphase ist vorbei. Basierend auf den Ergebnissen der vergangenen Spiele wurden der zweite Teilnehmer der Endphase und eine weitere Mannschaft, die den Wettbewerb verlassen hatte, ermittelt. FURIA Esports und Heroic kämpften im Ausscheidungsspiel, in dem die Brasilianer gewannen. Jetzt kämpfen sie gegen Team Liquid um den letzten Platz in den Playoffs, und Heroic beendete seinen Weg in der Meisterschaft mit einem 7-8-Platz in der Gesamtwertung und erhielt 20.000 US-Dollar.

Im Siegermatch zwischen NAVI und Team Liquid triumphierte Born to Win mit 2: 0. Team Liquid ging zum entscheidenden Spiel, und Natus Vincere hat bereits seinen Platz im Halbfinale der Playoffs eingenommen.

[break]matches_VJ_rhqZM4Y[break]

Die IEM Global Challenge 2020 begann am 15. Dezember und endet am 20. Dezember. Der Gesamtpreisfonds der Meisterschaft beträgt. Der Gewinner erhält die Hauptbelohnung in Form von 200.000 USD und 3.000 BLAST Premier-Bewertungspunkten. Acht Teams nehmen an der Aufteilung des Preisgeldes teil.