Young Ninjas - 1. großer Finalist WePlay Academy League Season 1

Young Ninjas wird der erste große Finalist der WePlay Academy League Season 1. Im Finale der Oberliga war das schwedische Team mit einem Score von 2:1 stärker als mouz NXT (Inferno - 11:16; Vertigo - 19:17; Trugbild - 16: 5).

Der Kampf begann auf der Inferno-Karte, die zur Wahl der jungen Schweden wurde. Mouz NXT zeigte jedoch ein solides Defensivspiel und ging am Ende der ersten Halbzeit in Führung. Dann begannen die Teams, eine Reihe von Runden auszutauschen, was Young Ninjas immer noch nicht half, zum Spiel zurückzukehren - 11:16.

Auf der zweiten Karte war die Situation genau gleich, bis die Teams zwei Hälften spielten. Nachdem die Jugend nach 30 Runden nicht den Stärksten identifiziert hatte, ging sie in die Verlängerung, auf die sich die Young Ninjas-Spieler als besser vorbereitet erwiesen - 19:17.

Auf der dritten Karte fiel schließlich mouz NXT und hisste bereits im Laufe der ersten Hälfte eine weiße Flagge. Die Schweden waren im Verständnis und in der Kartenkenntnis spürbar überlegen, was nicht nur zu einem komfortablen Vorteil gegenüber dem Seitenwechsel, sondern auch zu einem natürlichen Sieg mit einem Stand von 16:5 führte.

Heute, am 29. August, findet das große Finale der WePlay Academy League Season 1 statt, in dem Young Ninjas auf den Sieger des mouz NXT/fnatic Rising-Matches treffen.

[break]matches_EkgEGgP0hq[break]

WePlay Academy League Season 1 findet vom 27. bis 29. August in Kiew in der WePlay Esports Arena statt. Vier Teams kämpfen um das Recht, der beste Nachwuchskader zu werden, sowie um einen Preispool von 88.000 US-Dollar. In diesem Fall erhält der Gewinner des Wettbewerbs sofort 45.000 US-Dollar.

Zwischenergebnisse der WePlay Academy League Saison 1: