Die Spieleentwickler haben diese Frage beantwortet.

Das Hopoo Games Studio sprach mit der Steam Community. In ihrem Beitrag sprachen sie darüber, was in Zukunft auf ihr erfolgreichstes Projekt Risk of Rain 2 wartet.

Das erste, was die Autoren des Spiels planen, ist die Veröffentlichung eines Story-Zusatzes. Damit fügen sie alle zuvor geschnittenen Inhalte hinzu, treffen die Fans und fügen die begehrtesten aus ihrer Liste hinzu. Aber wann dies passieren wird - die Entwickler wissen es noch nicht.

Das Unternehmen gab außerdem bekannt, dass es plant, die Belegschaft des Unternehmens zu erweitern. Es ist notwendig, das Spiel auch in Zukunft weiter zu unterstützen und kostenpflichtige DLCs zu veröffentlichen, die 1-2 Mal im Jahr veröffentlicht werden. Gleichzeitig versprechen die Autoren, kleinere Updates nicht zu vergessen, die weiterhin regelmäßig veröffentlicht werden.

Schließlich kündigte das Studio den bevorstehenden Start des Spiels im Google Stadia-Dienst an. Zu diesem Zweck erhält das Spiel eine neue Karte - Sundered Grove.