x0 tek ist der neue Cheftrainer Cloud 9 White

Die nordamerikanische eSports-Organisation Cloud9 hat die Ernennung von x0tek zum Cheftrainer des weiblichen VALORANT-Kaders von Cloud9 White bekannt gegeben. Denken Sie daran, dass der 27-jährige amerikanische Spezialist früher das Team von Susquehanna Soniqs leitete.

x0tek trat Ende letzten Jahres in die Szene ein, nachdem er aus der CS:GO -Disziplin gewechselt war. Bereits im Oktober leitete der 27-jährige US-Spezialist das Team von Susquehanna Soniqs. In sechs Monaten Arbeit mit dem Team gelang es ihm, es bei NSG unter die ersten drei zu bringen: Winter Championship – Open 3, Rival Room – Rival 1 und NSG: Frag Valorant Major – Philadelphia.

Cloud9 White wiederum blieb kürzlich ohne Cheftrainer, was Dream anderthalb Jahre lang war. Der 29-jährige amerikanische Spezialist hat mit dem Team mehrere Meisterschaften gewonnen, darunter VCT 2021: Game Changers North America Series 1, VCT 2021: Game Changers North America Series 3 und VCT 2022: Game Changers North America Series 1.

Die nächste Meisterschaft für das nordamerikanische Team sollte die VALORANT Champions Tour 2022: Game Changers North America Series 2 sein, die vom 30. Juni bis 11. Juli ausgetragen wird. Gleichzeitig muss Cloud9 White noch ein offenes Qualifikationsspiel bestehen, wenn das Team den Titel behalten will.

Von nun an sieht die VALORANT-Liste von Cloud9 White wie folgt aus: