Ein GUS-Team weniger: PartyParrots existiert nicht mehr

Am 21. Juli gab es keine beste GUS- Besetzung für VALORANT mehr. Das Team wurde von Kirill "ANGE1" Karasev geführt, der CS zugunsten von VALORANT verließ.

PartyParrots Team - Spieler Denis „dinkzj“ Tkatschow teilte seine Gedanken über soziale Netzwerke: „Der Urlaub ist vorbei. Papageien sind frei. Schade, dass die europäischen und GUS-Organisationen uns nicht beachtet haben. Es war eine erstaunliche Reise mit meinen Teamkollegen. Wir waren das erste Team aus der GUS, das das europäische Rating des VLR.GG-Portals leitete. Ich wünsche dir die besten Leute. Aber... es ist Zeit weiterzumachen. "

PartyParrots hat in einer jungen Disziplin gute Ergebnisse erzielt. Sie haben es geschafft, in die TOP 4 des Vitality European Open-Turniers einzusteigen. Außerdem war das Team kurz davor, in die Playoffs von WePlay einzusteigen! VALORANT Invitational.