Cloud 9 hat eine der Aufstellungen für Valorant aufgegeben

Vertreter des Esportclubs sagten, dass ihre Zusammenarbeit mit dem koreanischen Team beendet sei. Das Management ging nicht auf die Gründe ein, warum die Wege der C9- und koreanischen Esportspieler auseinander gingen. Im Moment hat der eSports Club auch Cloud9 Blue und Cloud9 White. Die erste Aufstellung besteht aus ehemaligen CS: GO- Spielern, während die zweite aus Mädchen besteht.

Das Team wurde Mitte August zusammengestellt und wechselte erst Ende Oktober. Cloud9 Korea nahm an First Strike teil, wo sie 3-4 Plätze belegten und 10.000 US-Dollar verdienten.

Der Dienstplan von Cloud9 Korea sah folgendermaßen aus: