Gerücht: zeek steht kurz vor dem Beitritt zu G2

Im Dezember letzten Jahres verließ Davidp offiziell das G2 Esports- Team und ließ den Kapitän frei. Laut einem Insider neL- wird zeek nun dem Team beitreten. Wenn der Deal zustande kommt, schließt sich der ehemalige Fortnite-Spieler den vier ehemaligen Counter-Strike- Spielern an, was an sich einzigartig ist.

Nach wochenlangen Tests verschiedener Spieler scheint G2 endlich einen fünften Spieler gefunden zu haben. Gerüchten zufolge steht der ehemalige Nolpenki-Spieler Zeek kurz vor dem Beitritt. Pole ist seit seinem Ausscheiden aus Nolpenki Mitte Dezember ein Free Agent. Zusammen mit seinem vorherigen Team zeigte der junge Pole einige interessante Ergebnisse und gewann den TOURSTAT Summer Clash und die Valorant Challenge 2. Nachdem er sich für First Strike Europe qualifiziert hatte, konnte das Team FunPlus Phoenix (0: 2) nicht schlagen und verließ das Turnier.

Laut einem Insider wird zeek den Agenten Phoenix auswählen. Kein Spieler im Kader ist der Kapitän, daher wird es interessant sein zu sehen, wie sich die Ereignisse entwickeln, ob ein Spieler die Zügel des Teams übernimmt oder mehrere Mitglieder je nach Karte oder sogar der aktuellen Form übernehmen.

Es gibt auch Informationen, dass G2 Finlay, der zuvor CS: GO-Trainer war, seit einiger Zeit testet.

Möglicher G2 Esports-Dienstplan: