jmoh und neptune verlassen Immortals

Unsterbliche haben bestätigt, dass jmoh und neptune den Kader verlassen, da die Spieler keine Verträge mehr haben. Beide Spieler sind jetzt freie Agenten und suchen neue Teams.

Beide Spieler wurden ursprünglich Anfang Oktober von Immortals zusammen mit ShoT_UP als Reaktion auf den Verkauf von Asuna und Dicey an 100 Diebe unter Vertrag genommen. Zusammen mit Immortals erreichten sie das große Finale des RNG x NSG Invitational und qualifizierten sich auch für First Strike: North America, wo sie in die TOP-8 eintraten und 5.000 US-Dollar verdienten.

Zuletzt wurde jmoh beim Spielen mit Ranglisten-Stars als Teil von Knights Before Christmas gesehen. Nachdem das Team den Weg in die Playoffs gefunden hatte, verlor es sofort gegen die Pittsburgh Knights und verließ die Meisterschaft. Die Zukunft des Neptun bleibt ein Rätsel.

Unsterbliche haben jedoch genügend Zeit, um neue Spieler zu finden, da das nächste große Turnier - die VALORANT Champions Tour (VCT) - erst im Februar beginnt.

Die aktuelle Liste der Unsterblichen lautet wie folgt: