Team Liquid getestet JUGi

Der dänische Profispieler, der zuvor nicht an VALORANT beteiligt war, wurde im Rahmen von Team Liquid getestet. Es wird angemerkt, dass JUGi mit dem Team im Testmodus trainiert hat und ec1s ersetzt hat.

JUGi ist ein professioneller CS: GO- Spieler, der seit dem 31. Juli 2020, als er Astralis verließ, inaktiv war. Der Däne begann seine Karriere im Jahr 2015 und verdiente in dieser Zeit etwa 110.000 US-Dollar Preisgeld. Während seiner Karriere gelang es JUGi, für TRICKED eSport, Heroic, OpTic Gaming, North und Astralis zu spielen.

Team Liquid bildete im Juli 2020, einen Monat nach der offiziellen Veröffentlichung des Shooters von Riot Games, den VALORANT-Kader.