moose kehrte zu Luminosity Gaming zurück

moose ist offiziell zu Luminosity Gaming zurückgekehrt, was die Organisation auf Twitter teilte. Nach viermonatiger Abwesenheit kehrt der 23-jährige Kanadier in den Stammkader zurück. Gleichzeitig wurde das Hauptteam per Ban verlassen, das seit Anfang Juli die Interessen von Luminosity Gaming vertrat.

Moose kam ursprünglich Ende Februar zu Luminosity Gaming und schloss sich den neuen Rekruten neben YaBoiDre an. Der Kanadier zeigte ein starkes Spiel und half dem Team, die Rangliste nach oben zu klettern, bevor er Ende Juni nach einer Handgelenksverletzung inaktiv war.

Sechs Monate lang schaffte es der 23-jährige Kanadier als Teil des Teams, die Nerd Street Gamers - Winter Championship zu gewinnen und belegte außerdem den dritten Platz beim NSG x Complexity Invitational, VCT 2021: North America Stage 1 Challengers 1 and VCT 2021: Nordamerika Stufe 1 Herausforderer 3.

moose kehrt kurz vor dem Start der VCT 2021: North America Stage 3 Challengers Playoffs zu Luminosity Gaming zurück, um dem Team zu helfen, um drei Tickets für die VALORANT Champions Tour 2021: Stage 3 Masters - Berlin zu kämpfen.

Von nun an sieht die Liste von Luminosity Gaming wie folgt aus: