potter wurde Cheftrainer Evil Geniuses

Die nordamerikanische Organisation Evil Geniuses gab bekannt, dass Potter zum Cheftrainer gewechselt ist und seine Amtszeit als Spieler acht Monate später beendet. Es wird berichtet, dass LiN die Rolle des Co-Trainers übernehmen wird.

Evil Geniuses wurde Anfang Januar 2021 mit Potter als Kapitän gegründet. Da Potter weg ist, ist das Lineup weit von der ursprünglichen Iteration entfernt, die in die Profiszene eingetreten ist. Temperature ist jetzt das einzige Mitglied der ursprünglichen Evil Geniuses-Liste.

Seit seiner Gründung konnte sich das Team nicht rechtfertigen und scheiterte bei großen Turnieren. In acht Monaten hat das Team noch nie beim VCT 2021 angetreten: Nordamerika, ständig Qualifikationsverluste. Die besten Ergebnisse für Evil Geniuses können als TOP-4 bei NSG: Summer Championship - Open 3 und NSG: Summer Championship - Monthly June angesehen werden.

Die Organisation sagte, sie werde Boostio bei den nächsten Turnieren testen. Der ehemalige Spacestation-Spieler wurde bereits mit dem Team im Rahmen der Nerd Street Gamers: Summer Championship gesichtet, bei der Evil Geniuses die Playoffs erreichten.

Von nun an sieht die Liste der Evil Geniuses wie folgt aus: