Gerücht: Version 1 steht kurz vor der Unterzeichnung Oderus

Die nordamerikanische Organisation Version1 steht kurz vor der Unterzeichnung des Oderus der Kansas City Pioneers. Dies berichtet der britische Journalist und Insider George Geddes unter Berufung auf eigene Quellen.

Der Deal wird wahrscheinlich bald abgeschlossen, während die Kansas City Pioneers bereits nach einem neuen Kapitän suchen. Verhandlungen zur Übernahme von Oderus laufen bereits seit einiger Zeit. Die Übernahme könnte Version1 helfen, die Lücke zu füllen, die die kürzlich verstorbene Eitelkeit hinterlassen hat, die das Team Anfang dieses Monats verlassen hat, um zu Cloud9 Blue zu wechseln.

Berichten zufolge hat sich Version1 vor einigen Wochen an die Kansas City Pioneers gewandt, um die Verfügbarkeit des 19-jährigen Amerikaners zu erfahren. Zur Erinnerung: Oderus trat Ende Juni den Kansas City Pioneers bei, während die Organisation kürzlich bekannt gab, dass sie beim ehemaligen T1-Trainer fRoD unterschrieben hat.

Innerhalb weniger Monate führte der 19-jährige Kapitän das Team als Teil der Kansas City Pioneers auf den 5.-6. Platz beim VCT 2021: North America Stage 3 Challengers 1 und den 7.-8. Platz beim VCT 2021: North America Stage 3 Herausforderer 2.

Version1 wird im kommenden VCT 2021: North America Last Chance Qualifier neben Oderus vorgestellt, wenn der Deal bis dahin abgeschlossen ist. Die Meisterschaft wird die letzte Chance für Version1 sein, sich für die VALORANT Champions 2021 zu qualifizieren. Die Qualifikation findet vom 12. bis 17. Oktober nach Abschluss der VALORANT Champions Tour 2021: Stage 3 Masters - Berlin statt.

Die mögliche Zusammensetzung von Version1 ist wie folgt: