ESL One Rio 2020 wegen Coronavirus verschoben

Die Organisatoren von ESL One Rio 2020 gaben auf ihrem Twitter-Konto bekannt, dass sie die Veranstaltung auf November verschoben haben, und sagten, dass der Gesamtpreispool verdoppelt wurde. Jetzt ist ESL One Rio 2020 für den 19. bis 22. November geplant. Veranstaltungsort ist die Jeunesse Arena. Wie das Problem bezüglich der Meisterschaftsteilnehmer gelöst wird, ist derzeit nicht bekannt.

Zuschauer, die es geschafft haben, Tickets zu kaufen, können diese selbst verwenden oder das dafür ausgegebene Geld zurückgeben.

ESL wird später zusammen mit Valve Informationen darüber veröffentlichen, welche Veranstaltungen anstelle der abgesagten Mai-Meisterschaften stattfinden werden.