Valve verschiebt Rio Major 2020

Valve wandte sich an die Counter-Strike- Community. Leider sind die Nachrichten nicht sehr glücklich.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wird der November-Major abgesagt. Valve ist nicht bereit, die Gesundheit von Spielern und Fans zu gefährden, daher haben sie beschlossen, das Turnier nicht in Rio auszurichten. Der neue Termin für die Meisterschaft wird später bekannt gegeben.

Valve ging auch auf die jüngsten Skandale im Zusammenhang mit der Verwendung des Fehlers im Spiel ein. Alle Teams, die bei Turnieren der RMR-Serie von Foulspielen abhängig waren, erhalten einen RMR-Punkt-Reset.