Die Ergebnisse des Spieltages am ESL Pro League Season 16 Conference

Der erste Spieltag ging zu Ende, wir konnten mit euch gleich acht Auseinandersetzungen beobachten, die von morgens bis abends stattfanden. Erinnern wir uns, welche Mannschaften an diesem Turnier teilnehmen und was ihre Vorzüge sind.

Teilnehmer der ESL Pro League Season 16 Conference

Ergebnisse der Spiele des ersten Spieltages

Interessanterweise endeten bis auf ein Duell alle Begegnungen 2:0. Im Allgemeinen gibt es keine unerwarteten Ergebnisse, mit Ausnahme des Sprout -Teams, das mit den Jungs von HUMMER Esports nicht fertig wurde. Obwohl es am heutigen Spieltag enge Begegnungen gab, erreichte keiner von ihnen eine Reihe zusätzlicher Runden. Die Outsiders spielten mit ihrem neuen Kader, aber die Neuzugänge des Teams konnten sich nicht viel beweisen, sie landeten laut Statistik auf den letzten Plätzen. Vielleicht können sie sich gegen ernsthaftere Gegner besser zeigen. Zu den Brasilianern von MIBR möchte ich auch sagen, sie könnten ihr Spiel viel besser spielen, schließlich zielte die Organisation immer auf die Tier-1-Phase, und hier hat das Team Schwierigkeiten auf Tier-2.

Detaillierte Informationen und das Format des Turniers finden Sie hier.

[break]matches_NkXLlJjzs[break]

Die ESL Pro League Season 16 Conference findet vom 16. bis 20. Juni in Jönköping am Standort Elmia statt. Im Rahmen der Meisterschaft werden sechzehn Teams aus Europa, der GUS, Nord- und Südamerika, Ozeanien und China um einen Preispool von 15.000 US-Dollar sowie sechs Tickets für die 16. Saison der ESL Pro League kämpfen.