Drei Teams aus der GUS erreichten die Playoffs DreamHack Open December 2020

Die Gruppenphase der DreamHack Open im Dezember 2020, die vom 10. bis 11. Dezember dieses Jahres stattfand, ist beendet. Insgesamt nahmen acht Teilnehmer an der Veranstaltung teil, aber nach der Gruppenphase verließen Movistar Riders, Nemiga, ESPADA und XSET die Veranstaltung, während forZe, sAw, Gambit und Virtus.Pro die nächste Etappe erreichten und sich ein Preisgeld von 80.000 USD teilen.

[break]matches_NkevX7x1uY[break]