Die Teilnehmerliste DPC 2021 SEA Closed Qualifier 2 wurde bekannt

Am Ende des vierten offenen Qualifikationsspiels wurden Yangon Galacticos, The Prime und Lilgun Teilnehmer des DPC 2021 SEA Closed Qualifier 2. Sie schlossen sich den neun Teilnehmern an, die direkte Einladungen erhielten, und gingen durch die Qualifikationsrunde.

Darüber hinaus wissen wir bereits, wie die Teams in der zweiten Phase der geschlossenen Qualifikation nach Gruppen gesetzt wurden. Gruppe A umfasst Cignal Ultra, Galaxy Racer, HOYO, Lilgun, Team Veteran und The Prime. Auf Geheiß der Organisatoren umfasste die Gruppe B Dienstpläne wie Army Geniuses, Assault, Omega Esports, Team SMG, Yangon Galacticos und ZeroTwo (zuvor unter dem Team Cow-Tag).

DPC 2021 SEA Closed Qualifier Stage 2 findet vom 8. bis 10. Januar statt. Die besten acht Teams werden in die untere Liga aufsteigen, während die verbleibenden vier Teams das Turnier ohne Erfolg verlassen. Es ist bemerkenswert, dass die geschlossene Qualifikationsrunde auf die Gruppenphase beschränkt ist und es keine Playoff-Spiele gibt.

Die DPC 2021 SEA Lower Division läuft vom 18. Januar bis 14. März mit einem Gesamtpreispool von 75.000 US-Dollar. Die beiden besten Mannschaften erhalten Einladungen in die oberste Liga der zweiten Saison. Der Gewinner erhält einen Geldpreis von 17.000 USD und der Silbermedaillengewinner 16.000 USD.

Zur Erinnerung: Parallel zu den Veranstaltungen in der unteren Liga findet auch die DPC 2021 SEA Upper Division mit einem Preispool von 205.000 US-Dollar statt. Es werden außerdem 1.150 DPC-Punkte gezogen, 2 Einladungen zum Major-Turnier und 2 Einladungen zum Wild Card-Wettbewerb, bei denen zusätzliche Einladungen zur Major-Meisterschaft zwischen den Teilnehmern aufgeteilt werden.