Renegades - meister Rocket League Spring Series - Oceania

Gestern endeten die Spiele in den Ländern Ozeaniens im Rahmen der Rocket League Spring Series. Das große Finale war so eng wie möglich und endete mit einem 4: 3 zugunsten von Renegades . Die Cringe Society hatte nicht viel zu gewinnen. RNG erhielt $ 13.500 für den ersten Platz, während die Cringe Society $ 8.500 für den Silberpreis verdiente.

Früher in Amerika endeten auch die Spiele. Den Ergebnissen zufolge waren die Gewinner des Wettbewerbs G2 Esports bzw. Avidity Esports, und die Geldpreise für die Triumphe betrugen 23.000 USD bzw. 13.500 USD.

Vom 9. bis 10. Mai findet in Europa ein Turnier statt. Dort beträgt der Gesamtpreispool 125.000 US-Dollar.