Gamers Without Borders 2020 beginnt morgen

Vom 29. bis 31. Mai findet eine Meisterschaft mit einem Preispool von 1.750.000 USD statt. Anwesend sind Natus Vincere und mousesports, die sofort eine Einladung zum Halbfinale erhielten, sowie G2 Esports, FaZe Clan , Fnatic und OG, die Einladungen zum Viertelfinale erhielten. Der Gewinner kann wählen, welche Wohltätigkeitsorganisation den Hauptgeldpreis von 750.000 US-Dollar sammeln kann, und der Vize-Champion erhält das gleiche Privileg, jedoch mit einem Betrag von 500.000 US-Dollar. Teams, die den 3-4. Platz belegen, verteilen 150.000 USD und den 5-6. Platz - 100.000 USD.

In Nordamerika wird ein Showmatch mit Team Liquid und 100 Thieves stattfinden. Der Gewinner dieses Treffens wird 150.000 US-Dollar an die Wohltätigkeitsorganisation senden, um gegen das Coronavirus zu kämpfen, das er für notwendig hält, und der Verlierer wird über die verbleibenden 100.000 US-Dollar verfügen.