Faith_bian (Zhang Ruida) -, Dota 2

Originalname: 张睿达
Land: China

Zhang "Faith_bian" Ruida ist ein professioneller Dota 2-Spieler aus China. Faith_bian begann seine Karriere im Jahr 2014 und ist seitdem der Champion vieler prestigeträchtiger Turniere, einschließlich des wichtigsten Esportturniers - The International. Wir präsentieren Ihnen den Weg, Faith_bian als Esportspieler zu werden.

Carier Start

Wie die meisten professionellen Gamer begann Faith_bian seine Reise an die Spitze der Branche, lange bevor er einer professionellen Organisation beitrat. Seit seiner Kindheit hat der Spieler viel Zeit mit dem PC verbracht und war besonders gut in kompetitiven Teamspielen. Dota war so.

Der erste Verein, für den Faith_bian spielte, war das chinesische Team Speed Gaming.cn. Als Teil davon spielte Faith_bian in kleinen lokalen Meisterschaften, deren herausragendstes Ergebnis der 4. Platz beim V Games-Turnier war. Bereits im Oktober 2014 wechselte Faith_bian zu Wings Gaming, von wo aus die Periode der Faith_bian-Gründung beginnt.

Wings Gaming

Die erste Zeit in Wings (2014) kann kaum als erfolgreich bezeichnet werden. Das Team nahm an allen möglichen lokalen Turnieren teil, zeigte jedoch nicht viele Ergebnisse. Zu den denkwürdigsten gehört die World Cyber Arena 2015. Dort belegte das Team den 4. Platz.

Ende 2014 machte Faith_bian eine Pause vom Wettbewerb, um im August 2015 mit neuer Kraft zurückzukehren.

Nach der Rückkehr in das Wettbewerbsumfeld verbesserten sich die Ergebnisse erheblich. Im April 2016 gewann das Team den ELS One Manila 2016 und wurde einen Monat später der Champion der WCA2016 CN Qualifiers S1.

Im Juli 2016 belegte das Team bei den Nanyang Dota 2 Championships Season 2 den 2. Platz und gewann im selben Monat den Summit 5 für das kommende The International 2016.

Tatsächlich haben The International Wings buchstäblich Geschichte geschrieben. Sie wurden Meister des Turniers und hinterließen so bedeutende Marken wie LGD, EHOME, EG und andere. Aber wie so oft nach The International begann das Team eine Phase des "Verblassens". Der letzte mit Wings gewonnene Faith_bian war die Northern Arena BEAT Invitational im November 2016.

Im April 2017 wechselte der Wings-Kader zu Team Random, aber das Team dauerte nur einen Monat. Danach verschwand es nach einem Skandal vom Radar. Faith_bian konnte sich rehabilitieren und zog bereits im Mai 2017 nach EHOME

EHOME

Die erste Spielperiode für EHOME kann kaum als erfolgreich bezeichnet werden. Von 2017 bis Anfang 2019 zeigte das Team keine anständigen Ergebnisse. Die Situation hat sich 2019 verbessert.

Im Januar 2019 gewann das Team The Bukarest Minor und belegte im Chongqing Major den 5. bis 6. Platz. Dann gab es eine Reihe von nicht sehr erfolgreichen Auftritten, wie den 5-6. Platz bei StarLadder ImbaTV Dota 2 Minor Season 2 sowie einen Misserfolg in der Qualifikation für The International 2019, wo das Team den 3. Platz belegte.

Im November 2019 belegte das Team beim Hainan Master Cup den 1. Platz, scheiterte jedoch beim MDL Chengdu Major und belegte dort den 9. bis 12. Platz.

Im Januar 2020 belegte Faith_bian im Rahmen von EHOME in der ersten Saison der China Dota2 Professional League den 8. Platz. Später stiegen die Ergebnisse.

Im April belegte das Team den 4. Platz in der ersten Staffel der CDA League und gewann im Mai die erste Staffel der ersten Staffel der DPL-CDA Professional League. Im Juli desselben Jahres gewann das Team die zweite Staffel der zweiten Staffel der DPL-CDA Professional League.

PSG.LGD

Im September 2020 wechselte Faith_bian zu PSG.LGD. Die ersten Ergebnisse mit dem neuen Team können als recht erfolgreich bezeichnet werden. Das Team belegte den 1. Platz bei China Dota2 Pro Cup Season 1 sowie den 2. Platz bei OGA Dota PIT S3: China.

Während seiner Karriere hat Faith_bian bereits über 2.000.000 US-Dollar an Preisgeldern verdient.