Dota2
Dota2
Cs:go
Cs:go
Rainbow Six
Rainbow Six
Fifa
Fifa
pubg
pubg
League of Legends
League of Legends
Overwatch
Overwatch
Rocket League
Rocket League
artifact
artifact
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm
Hearthstone
Hearthstone
Andere
Andere
Dota2
Cs:go
League of Legends
Overwatch

Woran erinnern wir uns an den ersten Spieltag des ECS Season 7 - Finals?

Lord Matus
Woran erinnern wir uns an den ersten Spieltag des ECS Season 7 - Finals?

Comeback von NRG

Woran erinnern wir uns an den ersten Spieltag des ECS Season 7 - Finals? Foto 1

Im zweiten Spiel der Gruppe A spielten Teams wie Ninjas in Pyjamas und NRG Esports gegeneinander. Der Ort, an dem sie kämpften, war die Zugkarte. NiP betrachtete das Treffen als nicht den offensichtlichsten Außenseiter, und als sie mit einem Ergebnis von 11: 5 anführten, waren viele zuversichtlich, dass die Schweden gewinnen würden. Am Ende stellten die Amerikaner fest, dass etwas nicht stimmte, und als sie zur CT-Seite wechselten, konnten sie das Spiel auf ihre Seite bringen. Dies ist nicht verwunderlich, da die meisten Teams im Zug eine viel bessere Verteidigung als im Angriff spielen. NRG hatte eine großartige Serie von elf Siegerrunden hintereinander, in deren Folge sie einen Sieg auf einer für sich fast verloren erscheinenden Karte errangen.

Astralis verlor das Match gegen FURIA Esports

Woran erinnern wir uns an den ersten Spieltag des ECS Season 7 - Finals? Foto 2

FURIA hatte einen guten Start in das Spiel, nachdem sie die ersten drei Runden gewonnen hatte, wonach die schrulligen Spieler begannen, die Chancen auf Astralis zu „fangen“. Danach nahm Astralis ohne Probleme eine Reihe von Runden und brachte das Spiel mit einer Punktzahl von 14-9 an die Ziellinie. In der 24. Runde verlief alles nach einem ungeplanten Szenario und FURIA schaffte es, eine, eine und dann eine weitere Runde und dann vier weitere zu absolvieren. Infolgedessen gewann die brasilianische Mannschaft, die mit einem Koeffizienten von ~ 4,5 vor dem Spiel klarer Favorit war, und stoppte Astralis am Ende, nachdem sie in sechs Siegerrunden hintereinander ein Comeback hingelegt hatte.

Danach haben sich drei Personen zu Ehren einer solchen Veranstaltung verpflichtet, ein Tattoo mit dem Logo des Clubs zu machen, über das Sie gestern in unserem Material mehr erfahren können. Dieses Match ist ohne Zweifel eines der hellsten Meetings in der siebten ECS-Saison - Finale.

Nordisches Comeback

Woran erinnern wir uns an den ersten Spieltag des ECS Season 7 - Finals? Foto 3

Im zweiten Spiel der Gruppe B fiel die Auslosung, so dass Teams wie MIBR und North gegeneinander antraten. Und hier sehen wir folgendes Bild: MIBR führt mit 14-3, der Empfang von Wetten auf Brasilianer ist geschlossen und das Spiel steht kurz vor dem Ende. Was kann schief gehen? Wer hätte gedacht, dass North aus dem Nichts ein paar Moralvorstellungen nimmt, seine Kräfte sammelt und 12 Runden absolviert? Das dänische Team konnte ein episches Comeback arrangieren, das das Spiel in die Verlängerung brachte. In der dritten Runde der zusätzlichen Runden wurde der Sieger ermittelt. North besiegte die Brasilianer mit einem Score von 25-23 in einer für sie völlig verlorenen Situation. Dieses Spiel kann uns lehren, dass man sich niemals entspannen und niemals aufgeben sollte. Die Moral der Mannschaft und die Stimmung für das Spiel bestimmen das Ergebnis in allen Phasen des Spiels.

Fassen Sie zusammen

Alle oben genannten Meetings beweisen erneut, dass das Wetten auf Bo1 eine ziemlich instabile Übung ist. Wenn Sie Geld mit Einsätzen vor dem Spiel verdienen möchten, müssen Sie eine Serie von bis zu zwei Siegen anstreben. Dort können Sie den Zufallsfaktor umgehen und eine mehr oder weniger sichere Wette abschließen.

Wir sind auch zuversichtlich, dass auch am zweiten und dritten Spieltag etwas zu sehen sein wird, wenn der erste Spieltag so viele gute Emotionen hervorgebracht und so interessante Spiele präsentiert hat.